Wärmepumpen auf Basis von Wasser

Ein Heizsystem auf der Basis von Wasser nutzt das heimische Grundwasser als Wärmequelle. Das benötigte Grundwasser wird zum Heizen genutzt und danach ohne weitere Verschmutzungen wieder in den natürlichen Kreislauf zurückgeführt. Durch eine Durchschnittstemperatur von über 10°C überzeugen Wärmepumpen auf Basis von Wasser durch ihre hohe Effizienz. Weitere Wärmepumpen nutzen auch die Umgebungswärme aus der Luft oder Erdwärme.

Eine System mit einer Wasser-Wasser Wärmepumpe ist an kantonale Bestimmungen geknüpft. Im Kanton Thurgau darf das Grundwasser erst ab 70kW Wärmeleistung genutzt werden.

Folgende Heizsysteme haben wir im Angebot:

Wasser/Wasser Wärmepumpe geoTHERM 22 bis 46 kW

  • Einfacher Einsatz auch im bestehenden Gebäude dank Vorlauftemperaturen von bis zu 62° C.
  • Optimaler Wärmekomfort für Mehrfamilienhäuser und Gewerbebetriebe auf Basis erneuerbarer Energien.
  • Hoher Wirkungsgrad durch modernen, langlebigen Scrollkompressor mit 10 Jahren Materialgarantie
  • Factsheet: Vaillant geoTHERM

Service-Vertrag

Der Service-Vertrag ist unser Angebot an Sie. Wir stellen für Sie sicher, dass Ihre Heizung immer top gewartet ist. Kontaktieren Sie uns noch heute und lassen Sie sich kompetent beraten. Wir helfen Ihnen gerne.